Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

FBZHL aktuell

Flipped Classroom

Autoren: Jacqueline O’Flathery, Craig Phillips

Aus der Reihe: Schriften zur Hochschuldidaktik. Beiträge und Empfehlungen des Fortbildungszentrums Hochschullehre der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Quelle

O’Flaherty, J., Phillips, C. (2015) The use of flipped classrooms in higher education: A scoping review. Internet and Higher Education 25: 85-95.


Problembeschreibung/Zieldefinition

Effektives Lernen im eigenen Tempo und die selbstständige vertiefte Auseinandersetzung mit den Inhalten von Lehrveranstaltungen sind zentrale Anliegen der Hochschuldidaktik. Klassische, lehrendenzentrierte Veranstaltungsformate stoßen dabei immer wieder an Grenzen. Der Ansatz des flipped classroom (umgekehrter Unterricht, auch als flip teaching oder inverted teaching bekannt) soll zu deren Überwindung beitragen.

Die vorliegende Kurzinformation gibt einen Überblick über die zentralen Aspekte des flipped classroom. Dabei wird vor allem Bezug auf O’Flaherty & Phillips (2015) genommen, die in einer Metastudie diese Aspekte anhand zahlreicher Anwendungsbeispiele dieser innovativen Lehrmethode untersuchten.

Weiterlesen…