Navigation

Lehrhäppchen „Agiles Lernen – Agiles Lehren“

Lehrhäppchen ist das Motto unserer Vortragsreihe. Ein Mal pro Semester laden wir Sie herzlich zu einem hochschuldidaktischen Vortrag ein. In Zeiten von Corona freuen wir uns wieder darauf, virtuell mit Ihnen zusammen zu kommen. Schauen Sie vorbei, informieren Sie sich und kommen Sie mit anderen Lehrenden und uns ins Gespräch.
Unser dritter Vortrag widmet sich der Frage, was Agilität mit Lernen und Lehren zu tun hat. Ursprünglich ein Konzept aus der Software-Entwicklung, ist Agilität inzwischen zu einem Buzzword in Management und Organisationsentwicklung geworden und wird mittlerweile auch vermehrt im Bildungsbereich diskutiert. Der Vortrag setzt sich damit auseinander, wie agile Ansätze und Erkenntnisse aus der Lehr-Lernforschung sinnvoll verknüpft werden können. Praxisprojekte zum agilen Lernen aus der betrieblichen Aus- und Weiterbildung werden vorgestellt und diskutiert, welche Anregungen daraus für universitäres Lernen und Lehren gezogen werden können.
Referent*innen sind Eva Dirr-Bubik und Dr. Manuel Illi, beide bei der QualityMinds GmbH u.a. als agiler Lerncoach tätig.
Anmelden können Sie sich hier auf www.profilehreplus.de.