Hochschuldidaktische Forschung und Entwicklung

Das FBZHL entwickelt didaktische Designs und Interventionen für verschiedene Problemstellungen und Anlässe in der Lehre und in der Personalentwicklung.

Ausgehend von einem ganz konkreten didaktischen Praxisproblem in einem speziellen Kontext werden mit den jeweils involvierten Partnerinnen bzw. Partnern (z.B. Lehrende, Mitarbeitende aus dem Qualitätsmanagement) gezielt Maßnahmen entwickelt, erprobt und evaluiert. Dazu zählen ganz unterschiedliche Interventionen, wie

  • Schulungen für unterschiedliche Zielgruppen,
  • Coaching, Beratungs- oder Hospitationsangebote,
  • didaktische Handreichungen,
  • E-Learning-Einheiten, durch die Impulse zur Lösung des jeweiligen Praxisproblems erhofft werden.

 

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie…

  • zu unserem Forschungsansatz Design-Based Research.
  • zu aktuellen Publikationen mit Forschungsergebnissen.